Happy Birthday Internet

Happy Birthday Internet

Internet 25 Jahre

Kaufen Sie gebrauchte Notebooks hier: https://www.esm-computer.de?affiliates=e4da3b7fbbce2345d7772b0674a318d5

84 Prozent der Menschen hierzulande sind wenigstens einmal die Woche im Internet. Kaum eine andere Erfindung hat in den letzen Jahren und Jahrzehnten unser Leben stärker beeinflusst als der digitale Datenaustausch über das World Wide Web. Musste man bisher für Lebensmittel noch in den Supermarkt gehen, ist heute der Wocheneinkauf mit ein paar Tipp- und Wischgesten auf dem Smartphone möglich. Hatte man früher eine Fernsehsendung verpasst, blieb einem nichts Anderes übrig, als auf die Wiederholung in den frühen Morgen- oder in den späten Abendstunden zu warten. Mediatheken, in denen Filme, Reportagen oder Nachrichten rund um die Uhr übers Netz abrufbar sind, gab es noch nicht. Für Otto Normalverbraucher war das Leben bis weit in die 1990er Jahre jedenfalls dermaßen offline, dass man sich heute mitunter fragt, wie man das eigentlich nur überleben konnte.

info.cern.ch

Das Internet, so wie wir es heute kennen, nahm seinen Anfang vor 25 Jahren in der Schweiz. Dort ging am 6. August 1991 die erste Webseite der Welt online. Erfinder dieser Technologie war der britische Physiker Tim Berners-Lee, der mit dieser neuen Form der Datenübertragung den Informationsfluss im Europäischen Kernforschungszentrum (Cern) verbessern wollte. Was als überschaubares Projekt begann, wurde schon bald zu einer der wichtigsten Erfindungen der letzten Jahrzehnte.

Stefan Koch

Stefan Koch

Stefan Koch ist Blogger und Marketer aus Leidenschaft. Der Apfel-Jünger mit großem Herz für Windows-Rechner berichtet jede Woche im Blog der ESM Computer GmbH über aktuelle Trends aus den Bereichen IT und E-Commerce und gibt Tipps, wie sich das Leben im digitalen Zeitalter noch angenehmer gestalten lässt.

  • Twitter
  • Facebook
  • Google+

Kommentar verfassen